Motor Sport
 Club Werl
Motor Sport Club Werl e.V. im DMV
werbung-info.php http://www.wulfs-alte-muehle-werl.de/ http://www.gasgas-werl.de http://www.andree-kawasaki.de http://www.hofrichter-motorraeder.de http://www.km-trialsport.de http://www.trialschule.de
Termin
info
Training für Geländewagen mit 1 PS
am 17.09.2017
Training für Geländewagen mit 1 PS

Training für Geländewagen mit 1 PS

17.09.2017

09:00 Uhr

Gezieltes Muskel und Iliosakral Training für Pferde im Schritt

Der MSC Werl ist von Reitsportfreunden angesprochen worden, ob nicht die Möglichkeit bestehen würde, für Pferde ein Geländetraining durchführen zu können. Gerne kommen wir diesem Wunsch nach.

Das Iliosakralgelenk ist eine komplexe anatomische Struktur mit schwierigem Namen. Lateinisch heißt es Articulatio sacroiliaca, deutsch Kreuzdarmbeingelenk. Beim Pferd befindet es sich direkt unter dem höchsten Punkt der Kruppe und ist relativ leicht zu ertasten. Nicht nur Pferde, auch Menschen und andere Säugetiere haben zwei Iliosakralgelenke, die die Knochen des Beckengürtels mit dem Rumpf verbinden.

In den Iliosakralgelenken treffen die beiden Darmbeinflügel des Beckenknochens mit den beiden Flügeln des Kreuzbeins, einer dreieckigen Verschmelzung von fünf Kreuzwirbeln, zusammen. Das Gelenk ist ziemlich unbeweglich: Es ist eng von einer Gelenkkapsel und straffen Bändern umschlossen, die Form der Gelenkflächen schränkt die Mobilität zusätzlich ein.

Mein Pferd hat eine Blockade im Iliosakralgelenk. Das ist oft zu hören, wenn Pferde scheinbar ohne ersichtlichen Grund lahmen, weniger rittig sind oder nicht taktklar laufen.

Derartigen Problemen kann durch ein gezieltes Muskeltraining entgegen gewirkt werden. Dabei werden durch gezieltes Schrittreiten die Balance, die Vorderhand und auch die Hinterhand Muskulatur aktiviert. Es werden Muskelpartien angesprochen, die beim normalen Reiten wenig oder gar nicht trainiert werden. Ferner werden durch die Steigungen und das Gefälle, die der Werler Ring bietet, die Trittsicherheit der Pferde geschult.


Das Training findet von 09:00 bis 11:00 Uhr statt
Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 EUR

Rückfragen zu diesem Training beantwortet Michael Kiko (Mobil: 0175-4040473)


Autor: K.H. Kemper
verantwortlich: BS
88 mal gelesen.
© 1997-2017  Motor Sport Club Werl e.V. im DMV
Impressum / Disclaimer
Bot-Trap
Homepage von 1und1
Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Sponsoren:

http://www.trialschule.de http://www.andree-kawasaki.de http://www.gasgas-werl.de http://www.wulfs-alte-muehle-werl.de/ http://www.zah-racing.de/ http://www.bergos.de werbung-info.php http://www.km-trialsport.de